Die 3D-Balance der Beckenstatik


CHIROMAS®, eine neue manuelle Behandlungsmethode

Ganzheitlich, ursächlich, nachhaltig, individuell

Die Verbreitung von Rückenschmerzen und Gelenkproblemen nimmt von Jahr zu Jahr größere Ausmaße an. Laut einer aktuellen Studie sind Rücken – und Gelenkerkrankungen die häufigste Ursache für eine Rehabilitationsbehandlung (Quelle: Deutsche Rentenversicherung, 2010). Die Folge: Überfüllte Praxen, steigende Kosten der Krankenkassen, zunehmende chronische Beschwerden und operative Eingriffe.

Diese Entwicklung zeigt den Mangel an Möglichkeiten diese Beschwerden ganzheitlich, ursächlich und nachhaltig zu therapieren.


start-methode

Nach meinen Erfahrungen aus über 30 Jahren Praxisarbeit als Heilpraktiker mit dem
Schwerpunkt Chiropraktik, Osteopathie, Reflexzonen- und Neuraltherapie sind
Fehlstellungen des Bewegungsapparates der häufigste Grund für eine ganze Reihe von
Beschwerden. Neben Problemen mit dem Rücken und den Gelenken führt das
Ungleichgewicht des Beckens auch zu Migräne, Hexenschuss, Tinnitus, Arthrose, Golfschulter, Tennisarm, Durchblutungsstörungen sowie Bauch- oder
Herzbeschwerden.


CHIROMAS® ist eine Untersuchungs- und Behandlungsmethode, sowie ein Kontrollsystem.


CHIROMAS® ist als leicht erlernbare Basis manueller Therapiemöglichkeiten zu verstehen und hat einige Wurzeln in dem traditionellen Geheimwissen "ostfriesischer Knochenbrecher
und Sehnensetzer".


CHIROMAS® leitet sich von den lateinischen Begriffen "chiro" und "mas" ab und bedeutet ‚das Arbeiten mit den Händen'. Die
Behandlung beinhaltet einfache Anwendungen der Chiropraktik, Osteopathie und verschiedenen Massagetechniken.


In jahrzehntelanger Entwicklung habe ich, Eginhard Oertel, Heilpraktiker, ein in seiner Komplexität einzigartiges Therapiesystem entwickelt und bin stetig dabei es zu optimieren.

Ziel ist es, den Menschen individuell und kausal, d.h. ursächlich zu behandeln.


Die tägliche Arbeit mit und an Patienten hat mir gezeigt, dass unterschiedlichste Symptome und Beschwerdebilder einen ähnlichen
Hintergrund haben können. Wichtig ist es für mich, das ursächliche Problem zu finden und zu therapieren. Zum Beispiel können sich
Beziehungsprobleme in Form von organischen Beschwerden und Rückenschmerzen äußern. Nicht immer liegt die Ursache dort, wo sich
das Symptom zeigt. Gerade diese Individualität zeichnet CHIROMAS® aus. Es betrachtet den Patienten als Ganzes und hilft damit
nachhaltig das System im Gleichgewicht zu halten.


Praktiziert wird die CHIROMAS®-Methode in der Naturheilpraxis Oertel in Bad Kreuznach.


Hinweis: Diese Methode konnte ich an tausenden Patienten in meiner Praxis erfolgreich überprüfen. Leider gibt es bislang noch keine wissenschaftlichen Studien, die meine Erkenntnisse beweisen.


Interessierte Therapeuten und Patienten sind herzlich eingeladen, sich von der Wirksamkeit einer Chiromasbehandlung am eigenen Körper zu überzeugen.


Besuchen Sie uns:

ProGesundheit
Naturheilpraxis Oertel
Heilpraktiker
55543 Bad Kreuznach
Mannheimer Str. 212
Tel. 0671-75 7 77
progesundheit@web.de
www.progesundheit.de

 

 

Zur Methode

 

 

 

 

 


 
TOP
©2009 CHIROMAS® - Medienberatung | k-media